Aktuelles

Glahr & Co. GmbH referiert zum multimodalen Transport von Windkraftanlagen beim VBW e.V. Duisburg
Am 19.10.2012 konnte Glahr & Co. im Rahmen des Thementages 2012 “Automotive- und Projektladungstransporte – Neue Marktchancen für die Binnenschifffahrt” ein Referat zum Thema “Multimodale Transporte von Windkraftanlagen unter Berücksichtigung des Binnenschiffs” halten. Im Fokus ... mehr lesen
Glahr & Co. Gmbh bringt 45m langes Rotorblatt zum Deutschen Bundestag in die Mitte von Berlin.
Anfang Oktober 2012 erhielt die Glahr & Co. GmbH den Auftrag für eine Kundgebung kurzfristig ein möglichst langes Rotorblatt vor den deutschen Bundestag (Reichstagsgebäude) zu fahren. Anspruchsvoll waren hier die kurfristige Organisation ... mehr lesen
Glahr & Co. GmbH wickelt erstes Projekt erfolgreich über den Hafen Mühlberg ab.
Glahr & Co. GmbH wickelt für die Firma Vestas ein erstes Projekt über den ertüchtigten Hafen Mühlberg ab. Die Rotorblätter, mit einer Gesamtlänge von 55m, wurden erstmalig per Binnenschiff transportiert. Vom Werk in Lauchhammer wurden ... mehr lesen
Glahr & Co. GmbH präsentiert sich bei „Das Elbstromgebiet im Rahmen intermodaler Transportketten“-Veranstaltung bei der IHK Hamburg
Am 31.01.2012 konnte Glahr & Co. GmbH im Rahmen der Informationsveranstaltung „Das Elbstromgebiet im Rahmen intermodaler Transportketten“ das Projekt der Rotorblatttransporte von der Vision bis zur Umsetzung präsentieren. Die Veranstaltung ... mehr lesen
Glahr & Co. GmbH, Potsdam, plant die multimodale Transportkette für 55m lange Rotorblätter über den Hafen Mühlberg.
Vestas Blades startete im Juni die Serienproduktion des 55m langen Rotorblatts V 112 im Werk Lauchhammer. Ende September stellten wir mit einem Testtransport die Erreichbarkeit des Hafens unter Beweis. Parallel dazu kam ... mehr lesen

Für ältere Nachrichten, nutzen Sie bitte unser Nachrichtenarchiv