Unser Netzwerk

Netzwerk

Die Unternehmen Glahr & Co. (Potsdam) und H.Glahr & Co. (Bremen) arbeiten Hand in Hand, um maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können. Darüber hinaus arbeiten wir in Projekten mit Partnern aus unserem Netzwerk zusammen. Dazu gehören Logistikdienstleister, Finanzinstitute, Ingenieurbüros und Beratungsgesellschaften.

Besonderen Wert legen wir auf den Transfer von Wirtschaft und Wissenschaft. Deshalb pflegen wir enge Kontakte zu Universitäten und Fachhochschulen mit Logistikschwerpunkt (u.a. TU Berlin, TH Wildau). Wir betreuen regelmäßig Diplom- und Bachelorarbeiten in unserem Geschäftsfeld. Ein Großteil unserer früheren Diplomanden ist heute in namhaften Unternehmen der Branche tätig.

Eine Auswahl der betreuten Diplom- und Bachelorarbeiten:

  • „Development and Design for a product concept for an inland port in Mühlberg/Elbe“
    (HTW Dresden)
  • “Herausforderungen in der Distributionslogistik bei der Globalisierung des Maschinen- und Anlagenbaus (insb. Windenergieanlagenbau) – Beitrag des Risikomanagements”
    (Hochschule Heilbronn)
  • „Einsatz mathematischer Methoden bei der Auswahl von Logistikimmobilien in Russland“
    (HTW Berlin)
  • „Multimodales Transportmodell Güterkraftverkehr – Binnenschiff für Schwerguttransporte“
    (FH Bielefeld)
  • „Logistik im Windenergieanlagenbau – Planung und Steuerung der Supply Chain am Beispiel eines Windparks in Kroationen“
    (Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg)
  • “Business Plan for a port operator of the inland port of Mühlberg”
    (FH Stralsund)
  • “Entwicklung einer Logistic Due Diligence für Biogasanlagen aus Sicht eines Finanziers”
    (Universität Flensburg)

Darüber hinaus sind wir in folgenden Verbänden und Vereinen organisiert:

  • Bundesvereinigung Logistik (BVL)
  • Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)
  • Bundesverband Biogene und Regenerative Kraft- und Treibstoffe (BBK)
  • Industrieclub Potsdam e.V.